Wussten Sie schon

 

Wussten Sie schon …

VitamineEund K, diebeide fandenin Olivenöl, fördern einen Abwehrmechanismus, die wesentlich verschiebtdie körpereigeneAlterungsprozess.

  • Olivenbaum-Plantagen wurden in Griechenlandseit der Antikekultiviert.Für die Griechenist Olivenölein wesentlicher Bestandteilihrer täglichenDiät undGriechenland hatden höchsten Verbrauch anOlivenöl proEinwohner auf der Welt. Olivenöl istreich an Vitamin A, B1, B2, C, D, K undE,und ist resistent gegenOxidation. Griechenland produziert400,000Tonnen Olivenölpro Jahrund istder drittgrößte ProduzentnachSpanien und Italien.
  • Wussten Sie schon …

  • Griechisches Olivenölwird inoffiziellals das besteÖl der Weltsein.
  • 85% der griechischen OlivenölistExtra Virgin
  • Wissenschaftlichen Studien zufolgeder häufigeKonsum von Olivenölund der griechischenMittelmeer-Diäthilft dem KörperKampf gegen Krebs undHerzerkrankungen.Beideverhinderndie Entwicklung von Krebsund Arteriosklerose.
  • HippokratesverwendeteOlivenöl fürHeilzwecke.
  • 80% Olivenöl wirdvon einfach ungesättigtenFettenbestehen.
  • Der Säuregehalt istein wesentliches Merkmal, das die Qualität von Olivenölkategorisiert. Je niedriger derSäuregehalt, desto besser ist das Öl.
  • Homer nannteOlivenöl "flüssiges Gold"!

Hellenic Federation of Enterprises

Quality Assurance

   

Social Media

www.eleo.gr © 2013 All rights reserved. | Κατασκευή Ιστοσελίδων C.n.C. Technologies | Σχεδιασμός Ιστοσελίδων WeHitch